Technik MZF

Freiwillige Feuerwehr Halsbrücke

 

Wappen der FF Halsbrücke

Mehrzweckfahrzeug (MZF)

 

Das Mehrzweckfahrzeug, kurz MZF, dient vordergründig zum Transport von zusätzlichem Personal und Material bei größeren Einsätzen.

 

Weiterhin kann er bei kleineren Einsätzen, wie zum Beispiel kleineren Ölspuren oder Türöffnungen, eigenständig agieren.

 

Auf Grund seiner Bestückung mit unterschiedlicher Funktechnik, ist zusätzlich eine Nutzung als Einsatzleitwagen (ELW) möglich.

 

Sehr stark und regelmäßig genutzt wird er durch unsere Jugendfeuerwehr im Rahmen deren Übungen und Ausbildung.

 Fahrgestell

 Opel Vivaro 1.9 CDTI Life

 Aufbau

 Eigenumbau

 Funkkennung

 Florian Halsbrücke 11/18/1

 Techn. Daten

 Viezylinder-Dieselmotor 

 Hubraum

 1.870 cm³

 Leistung

 102 PS (74 kW), bei 3.500 U/min

 Normverbrauch

 ca. 8,5 Liter / 100 km

 Höchstgeschw.

 155 km/h

 Besatzung

 1:7

 Baujahr

 2005

 Umrüstung zum MZF

 2011

Feuerwehr Halsbrücke © 2018

 

Nächste Dienste

 

Einsatzabteilung:

 

Dienstag

05.06.2018, 19:00 Uhr

qualifizierter Außenangriff

 

Dienstag

12.06.2018, 19:00 Uhr

Gruppenführerausbildung

(nur Gruppenführer)

 

Dienstag

19.06.2018, 19:00 Uhr

Einsatztaktik Waldbrand

 

Dienstag

19.06.2018, 19:00 Uhr

Rettungs- und Bergungstaktiken

 

Kinderabteilung

 

Dienstag

05.06.2018, 17:00 Uhr

 

Jugendabteilung:

 

Dienstag

05.06.2018, 17:00 Uhr

 

 

Nächste Veranstaltung:

 

keine

 

 

letzter Einsatz:

 

Nr. 09 am

13.05.2018, 19:37 Uhr

Technische Hilfe

 

 

 

 

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung der

Gemeinde Halsbrücke