Einsätze 2013 Detail 2

Freiwillige Feuerwehr Halsbrücke


Wappen der FF Halsbrücke

Einsätze 2013 - Teil 2

Nr. 39 am 06.12.2013, 16:14 Uhr


Im Halsbrücker Ortsteil Hetzdorf war ein leer stehendes Gebäude in Vollbrand geraten. Ein direkt daneben stehendes Wohnhaus konnte vor einem Übergreifen der Flammen geschützt werden. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf, Hetzdorf, Niederschöna, Krummenhennersdorf und Oberschaar. Von der Feuerwehr Freiberg wurden wir mit Großtanklöschfahrzeug und Drehleiter unterstützt.


Nr. 38 am 15.11.2013, 09:51 Uhr


Durch ein fragwürdiges Fahrmanöver riss sich ein LKW-Fahrer an der Altväterbrücke in Halsbrücke den Dieseltank auf. Wir wurden zum Abpumpen des Kraftstoffes und zum Eindämmen des unkontrolliert ausgetretenen Diesels gerufen. Mit im Einsatz war die Feuerwehr Freiberg, die Ölwehr und die Polizei.

Nr. 37 am 07.11.2013, 14:15 Uhr


Ein ordnungsgemäß angemeldetes, aber außer Kontrolle geratenes Lagerfeuer wurde abgelöscht.



Nr. 36 am 26.10.2013, 08:37 Uhr


Fällung schief stehender und im Bereich einer Telefonleitung befindlicher Bäume an der Straße St. Lorenz-Gegentrum in Halsbrücke. Es gab keine besonderen Vorkommnisse.



Nr. 35 am 16.10.2013, 08:50 Uhr


Alarmiert wurden wir zur Beseitigung großflächiger Ölverschmutzungen auf der Krummenhennersdorfer Straße und der Hauptstraße in Halsbrücke.

Nr. 34 am 08.10.2013, 16:13 Uhr


Wir wurden auf die B 173 im Ortsteil Niederschöna zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Hier war ein RTW und ein Pkw kollidiert. Es war weiterhin die Feuerwehr Niederschöna im Einsatz.


Nr. 33 am 03.10.2013, 17:45 Uhr


Die Absicherung des Fackelumzuges im öffentlichen Verkehrsraum sowie das Abbrennen des Lagerfeuers und das anschließende Höhenfeuerwerk anlässlich des Oktoberfestes in Halsbrücke wurden durchgeführt. Es gab keine besonderen Vorkommnisse.

Nr. 32 am 02.10.2013, 14:20 Uhr


Gerufen wurden wir zu einer Ölspur auf die Hauptstraße in Halsbrücke, welche allerdings vor Ort nicht festgestellt werden konnten.



Nr. 31 am 31.08.2013, 22:13 Uhr


Im Ortsteil Tuttendorf brannte ein großes Nebengebäude und angrenzende Nadelbäume. Im ersten Angriff wurde ein sehr nahe an der Brandstelle stehendes Wohngebäude geschützt. Nach Aufbau einer stabilen Wasserversorgung über lange Wegstrecke konnte der Brand relativ schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Es waren weiterhin die Feuerwehren Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf, Krummenhennersdorf, Niederschöna und Oberschaar mit im Einsatz. 


Nächste Dienste


Einsatzabteilung:


Dienstag

16.07.2019, 19:00 Uhr

Heben und Ziehen


Dienstag

30.07.2019, 19:00 Uhr

Einsturz


Dienstag

13.08.2019, 19:00 Uhr

Sonderdienst


Kinderabteilung


Dienstag

02.07.2019, 17:00 Uhr


Jugendabteilung:


Dienstag

20.08.2019, 17:00 Uhr



Nächste Veranstaltung:


derzeit keine



letzter Einsatz:


Nr. 32 am

07.07.2019, 23:28 Uhr

Großbrand





Störungsmeldung Straßenbeleuchtung der

Gemeinde Halsbrücke


Nr. 30 am 24.08.2013, 21:41 Uhr


Im Ortsteil Hetzdorf brannte eine größere Hecke. Von Anwohnern wurden erste Löschmaßnahmen durchgeführt, so dass durch die Feuerwehr lediglich eine Restablöschung und Kontrolle der Einsatzstelle durchgeführt werden musste. Es war weiterhin die Feuerwehr Hetzdorf mit im Einsatz. Die Feuerwehren Niederschöna und Oberschaar waren zusätzlich alarmiert. Für diese kam der Einsatzabbruch vor Ausrücken aus dem Gerätehaus.



Nr. 29 am 19.08.2013, 18:52 Uhr


Eine Ölspur zog sich durch das Ortsgebiet von Halsbrücke entlang der Hautstraße und der Krummenhennersdorfer Straße.


Nr. 28 am 19.08.2013, 14:52 Uhr


Wir wurden auf die Alte Dresdner Straße im Ortsteil Conradsdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Hier war ein Linienbus mit dem Anhänger eines Traktors kollidiert. Es waren weiterhin die Feuerwehren Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf und Niederschöna im Einsatz.


Nr. 27 am 04.08.2013, 23:31 Uhr


Erneuter Fehlalarm einer Brandmeldeanlage in einer Firma des Gewerbeparks „Schwarze Kiefern“ infolge eines technischen Defektes. Es waren die FF Freiberg und die Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf mit im Einsatz.



Nr. 26 am 02.08.2013, 17:34 Uhr


Fehlalarm durch eine Brandmeldeanlage in einer Firma des Gewerbeparks „Schwarze Kiefern“ infolge eines technischen Defektes. Es waren weiterhin die FF Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf und die FF Freiberg im Einsatz.



Nr. 25 am 31.07.2013, 19:54 Uhr


Alarmiert wurden wir zu einem Wohnungsbrand auf der Friedrich-Engels-Straße in Halsbrücke. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich lediglich um angebranntes Essen handelte. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf und Krummenhennersdorf.


Nr. 24 am 27.07.2013, 21:18 Uhr


Auf der Hauptstraße, Bereich alte Bahnbrücke, ist von einer Akazie ein starker Ast abgebrochen und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Diese Gefahr wurde beseitigt.


Nr. 23 am 24.07.2013, 17:25 Uhr


Von der Polizei wurden wir zur Beseitigung von, auf der Straße liegenden, Felsbrocken auf die S 197 entlang der Freiberger Mulde angefordert.

Hinweis zu diesen Informationen


Die hier veröffentlichten Informationen zu Einsätzen sind Beschreibungen und Erlebnisse von unseren Kameraden und nicht als Einsatzbericht zu verstehen.

Feuerwehr Halsbrücke © 2018